Vortag: Hormonyoga mit Carina Steding

Was ist Hormonyoga?

Hormonyoga ist eine energetische Yogaform mit Elementen aus dem Hatha Yoga und dem Kundalini Yoga nach Swami Sivananda in Kombination mit tibetischen Energieübungen. Es wurde speziell entwickelt, um Wechseljahresbeschwerden vorzubeugen und entgegenzuwirken, kann aber auch bei anderen Formen hormoneller Dysbalancen praktiziert werden.

Manche Übungen wirken direkt auf f die weiblichen hormonerzeugenden Drüsen und Organe, wie Eierstöcke und Schilddrüse, wirken. Diese Wirkung wird durch Atemübungen und anschließende Energielenkung zu den Hormondrüsen verstärkt. 

Wer mehr dazu erfahren möchte und auch gleichzeitig in eine Probestunde hereinzuschnuppern, ist herzlich am Freitag, den 9. August 2019 in die Entspannungsoase Susanne Hain, Settmeckestrasse 122 in 59846 Sundern eingeladen.

Anmeldungen unter: steding@carinasteding.de oder susannehain@online.de